VHS-Vortrag: Sonnenstrom für jedermann: Sparen mit Stecker-Solargeräten

Solarstrom vom Dach ist günstiger und klimafreundlicher als Strom aus dem Netz. Mit den kompakten Stecker-Solargeräten können Bewohner einer Miet- oder Eigentumswohnung selbst Energie erzeugen. Das Stecker-Solargerät lässt sich an Balkonbrüstungen und Außenwänden, auf dem Dach, der Terrasse oder im Garten anbringen und über eine einfache Steckdose anschließen. Der Vortrag informiert über technische Aspekte wie die einzelnen Komponenten eines Stecker-Solargerätes, aber auch über rechtliche Aspekte wie die Anmeldung beim Netzbetreiber oder der Bundesnetzagentur. Natürlich wird auch über die Wirtschaftlichkeit solcher Geräte informiert.
18:00 Uhr
- 19:30 Uhr

Referent: Steffen Schmidt,  Fachreferent im Projekt „Verbraucher in der Energiewende“ der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein

Die Onlineveranstaltung ist in Kooperation mit der Förde vhs und aufgrund der Förderung des Projektes durch das Landesministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung (MELUND) kostenfrei.

Anmeldung & Hinweise

Melden Sie sich direkt bei der Förde vhs an. Oder wenden Sie sich per Mail - gerne auch für jegliche Fragen - an uns: ene-wende@vzsh.de.

Beachten Sie auch die Hinweise & Tipps zu unseren Onlineseminaren.

Gefördert durch:

Logo Durchblick